PASPELFUSS SCHMAL

Man findet sie als dekorative Verstärkung an Hosen- und Jackentaschen, aber auch an Kissen, Tischsets u.v.m. Kleine, feine Paspeln. Mit dem schmalen Paspelfuß überziehen Sie Kordeln von 1mm mit Stoff und erzielen so einen ganz speziellen Effekt. Auch Fertigpaspeln lassen sich damit annähen. Der durchsichtige Fuß garantiert freie Sicht – so wissen Sie immer genau, wo Sie nähen.

... mehr Details

Art.Nr.: 820918096

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

EUR 21,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,20 KG

Billiger gesehen ?

Lieferzeit sofort lieferbar |
+ -

Produktbeschreibung

Man findet sie als dekorative Verstärkung an Hosen- und Jackentaschen, aber auch an Kissen, Tischsets u.v.m. Kleine, feine Paspeln. Mit dem schmalen Paspelfuß überziehen Sie Kordeln von 1mm mit Stoff und erzielen so einen ganz speziellen Effekt. Auch Fertigpaspeln lassen sich damit annähen. Der durchsichtige Fuß garantiert freie Sicht – so wissen Sie immer genau, wo Sie nähen.

Paspeln in eine Naht nähen:
1. Bringen Sie den Paspelfuß – schmal an.
2. Legen Sie die Paspel entlang der Nahtlinie auf die rechte Stoffseite und das zweite Stoffstück rechts auf rechts darauf.
3. Legen Sie Paspel und Stoff unter den Paspelfuß – schmal. Die Paspel liegt in der Aussparung der Fußunterseite.
4. Wählen Sie Geradstich, Stichlänge 2,5. Nähen Sie. Die Aussparung auf der Unterseite des Fußes führt Ihre Paspel perfekt.

Paspeln aus Stoff herstellen:
1. Bringen Sie den Paspelfuß – schmal an.
2. Schneiden Sie schräge oder quer zum Fadenlauf verlaufende Streifen mit Nahtzugabe zu, die breit genug sind, die Kordel zu ummanteln.
3. Legen Sie die Kordel auf die linke Seite des Stoffstreifens und umhüllen Sie diese.
4. Legen Sie Paspel und Stoff unter den Paspelfuß – schmal. Die Paspel liegt in der Aussparung der Fußunterseite.
5. Wählen Sie Geradstich, Stichlänge 2,5. Nähen Sie. Die Aussparung auf der Unterseite des Fußes führt Ihre Paspel perfekt.
6. Nähen Sie feinste Paspeln in Ihre ganz persönlichen Projekte. Folgen Sie einfach dieser Anleitung.

TIPP: Beim Aufnähen einer Paspel stellen Sie die Nadelposition so ein, dass eine Einstellung näher an der Kordel genäht wird, um die erste Naht zu überdecken.

Kunden kauften auch (5)

1/4“ QUILT- UND PATCHWORKFUSS MIT KANTENFÜHRUNG FÜR IDT-SYSTEM

Mit dem 1/4“ Quilt- und Patchworkfuß mit Kantenführung für IDT-System erzielen Sie perfekte 1/4“-Nähte (6 mm) beim Zusammennähen, führen Sie dazu einfach die Stoffkante an der Führung entlang. Der Abstand zwischen Nadel und... [mehr]

EUR 26,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit sofort lieferbar |
mehr Details

BIESENZUNGE

Mit der Biesenzunge kommen Biesen noch besser zur Geltung. Die Biesenzunge wird an der Stichplatte Ihrer Nähmaschine befestigt und hebt beim Nähen den Stoff an, für höhere und deutlichere Biesen. Für dickere Stoffe eignen sich der... [mehr]

EUR 9,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit sofort lieferbar |
mehr Details

OFFENER FREIHANDNÄHFUSS

Der Offene Freihandnähfuß ist perfekt für fantasievolles Freihandnähen und -quilten. Dieser Nähfuß bietet mit seiner vorderen Öffnung optimale Sicht beim Freihandnähen und -sticken. Dank der offenen Spitze und des... [mehr]

EUR 22,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10-20 Werktage |
mehr Details

SCHRÄGBANDEINFASSER

Das Einfassen mit Schrägband ist eine einfache Methode, um Stoffkanten ein glattes und sauberes Aussehen zu verleihen. Sie benötigen dazu ein ungefalztes, 24 mm breites Schrägband. [mehr]

EUR 24,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10-20 Werktage |
mehr Details

RECHTSSEITIGER AUSGLEICHSFUSS FÜR IDT-SYSTEM

Der Rechtsseitige Ausgleichsfuß ist ideal für jeden Stoff mit einseitig erhöhter Stoffseite. Die Unterseite des Nähfußes ist auf der rechten Seite etwas höher und gleitet so z. B. an gelegten Kanten entlang. Mit einem Geradstich... [mehr]

EUR 19,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit sofort lieferbar |
mehr Details