MAXI-PASPELFUSS

Mit dem Maxi-Paspelfuß erzielen Sie beim Einsetzen von stärkeren Fertigpaspeln an Nähten und Kanten von Heimdeko ein professionelles Finish. Die Paspel wird in einem Schritt zwischen zwei Stoffl agen eingenäht. Sie können auch einen individuellen Look kreieren, indem Sie selbst genähte Paspeln verwenden. Dieser Fuß kann entweder rechts oder links von der Nadel eingesetzt werden. Sie können damit an Nähten Paspeln nähen und einsetzen und dabei gleichzeitig eine wunderschöne Stepplinie erzeugen.

... mehr Details

Art.Nr.: 413195145

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

EUR 20,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,50 KG

Billiger gesehen ?

Lieferzeit 1-4 Werktage |
+ -

Produktbeschreibung

Mit dem Maxi-Paspelfuß erzielen Sie beim Einsetzen von stärkeren Fertigpaspeln an Nähten und Kanten von Heimdeko ein professionelles Finish. Die Paspel wird in einem Schritt zwischen zwei Stoffl agen eingenäht. Sie können auch einen individuellen Look kreieren, indem Sie selbst genähte Paspeln verwenden. Dieser Fuß kann entweder rechts oder links von der Nadel eingesetzt werden. Sie können damit an Nähten Paspeln nähen und einsetzen und dabei gleichzeitig eine wunderschöne Stepplinie erzeugen.

Paspeln aus Stoff erstellen:
1. Bringen Sie den Maxi-Paspelfuß rechts von der Nadel an.
2. Schneiden Sie aus dem Stoff schräge oder quer zur Faser verlaufende Streifen zu. Die Streifen müssen breit genug für die Kordel plus Nahtzugabe sein.
3. Legen Sie die Kordel auf die linke Seite des Stoffstreifens und legen Sie den Stoff um die Kordel.
4. Legen Sie Stoff und Kordel unter den Maxi-Paspelfuß und positionieren Sie die Kordel links vom Nähfuß.
5. Wählen Sie Geradstich, Nadelposition links. Nähen Sie.
Hinweis: Möchten Sie ein Kleidungsstück mit dieser Paspel verzieren, stellen Sie die
Nadelposition so ein, dass die zweite Stichreihe eine Einstellung näher an der Kordel
genäht wird, um die erste Naht zu überdecken.

Paspel einnähen:
1. Bringen Sie den Maxi-Paspelfuß rechts von der Nadel an.
2. Stecken Sie die Paspel an der Nahtlinie auf der rechten Seite des Stoffs fest und nähen Sie so, dass sich die Paspel links vom Nähfuß befindet.
3. Legen Sie das zweite Stoffteil rechts auf rechts obenauf.
4. Legen Sie Stoff und Paspellagen unter den Maxi-Paspelfuß und positionieren Sie die Kordel links vom Nähfuß.
5. Wählen Sie Geradstich, Nadelposition links. Nähen Sie.
Hinweis: Schneiden Sie die Nahtzugabe der Paspel an den Ecken ein. Hierdurch wird die
Paspel glatter und flacher.

Absteppen
Sie den Saum und falten Sie den Stoff so um, dass die Paspel genau an der Stoffkante liegt. Bügeln Sie darüber. Nähen Sie links der Nahtlinie eine Reihe Steppstiche.