CHENILLEFUSS

Ohne großen Aufwand lassen sich herrliche Chenille-Effekte erzielen. Für Anfänger ebenso wie für geübte Quilt- und Nähbegeisterte.

... mehr Details

Art.Nr.: 412975245

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

EUR 20,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,50 KG

Billiger gesehen ?

Lieferzeit 1-4 Werktage |
+ -

Produktbeschreibung

Ohne großen Aufwand lassen sich herrliche Chenille-Effekte erzielen. Für Anfänger ebenso wie für geübte Quilt- und Nähbegeisterte.

1. Nähgarn als Ober- und Unterfaden einfädeln.
2. Für einen dekorativen Effekt benötigen Sie mindestens drei Lagen 16 mm breiter Chenillestreifen. Die Streifen unter den Nähfuß legen. (Sie können auch schmalere, etwa 10 mm breite Streifen nehmen.)
3. Den Chenillefuß einsetzen.
4. Den zu dekorierenden Stoff unter den Nähfuß mit den Chenillestreifen legen.
5. Einen Geradstich, normalen oder dreistufigen Zickzackstich einstellen. Kurze Stichlänge und schmale Stichbreite, 1,5-2, einstellen.
6. Langsam nähen. Mithilfe des Chenillefußes werden die Streifen auf dem Stoff geführt, wo der Chenille-Effekt gewünscht wird. Für zusätzliche Stabilität sorgt Stickvlies unter dem Stoff.
7. Mit mehreren Reihen nebeneinander erzielt man eine zusätzliche Wirkung.
8. Waschen Sie den Stoff kalt und trocknen sie ihn im Wäschetrockner. Alternative
Methode: Den Stoff mit Wasser besprühen und dann mit einer harten Bürste Fransen
erzeugen. Anschließend mit dem Föhn trocknen.